Gewerbeverein Arheilgen

Schön, dass Sie unsere Website besuchen!

Den Gewerbeverein Arheilgen e.V. gibt es bereits seit 1890. Der Verein und sein Wirken haben sich natürlich im Laufe der Zeit sehr verändert – aber eines gilt heute noch genauso wie damals: Gemeinsam repräsentieren wir das vielfältige und umtriebige Gewerbe unseres schönen Stadtteils! Durch unseren Zusammenschluss stärken wir uns gegenseitig und sorgen dafür, dass die Arheilgerinnen und Arheilger auch in Zukunft direkt am Ort mit allem bestens versorgt sind.

Auf dieser Website möchten wir Ihnen einen ersten Eindruck unseres Vereins vermitteln, hier finden Sie Aktionshinweise und Ansprechpartner, Interessantes zur Vereinsgeschichte und eine Übersicht mit allen Mitglieds-Unternehmen. Und für unsere Mitglieder bietet der interne Bereich diverse Möglichkeiten für Austausch und Information, zum Beispiel mit einem Diskussionsboard, einer Jobbörse und anderen praktischen Tools.

+++ Herzlich willkommen auf unserer neuen Website! +++ Das Arheilger Goldstück: Das perfekte Geschenk – aus der Region, für die Region +++ Herzlich willkommen auf unserer neuen Website! +++ Das Arheilger Goldstück: Das perfekte Geschenk – aus der Region, für die Region +++

Unser Anliegen: Gemeinschaft stärken

Ziel unseres Vereins ist es, die lokale Wirtschaft mit ihren vielfältigen Produkten und Dienstleistungen zu fördern, so dass Arheilgen auch künftig ein lebendiger Ort bleibt – mit einem gut sortierten Einzelhandel, versierten Handwerkerinnen und Handwerkern und einer insgesamt funktionierenden Infrastruktur.

Durch den Zusammenschluss im Gewerbeverein stärken sich alle beteiligten Unternehmen gegenseitig: Ein gemeinsamer Auftritt, zum Beispiel durch gemeinsame Werbung, macht uns sichtbarer bei den Bürgerinnen und Bürgern. Gleichzeitig sind wir als Gruppe auch einflussreicher gegenüber der lokalen Politik und anderen Institutionen und können unsere Interessen dort besser vertreten. Und darüber hinaus profitieren unsere Mitglieder vom Austausch untereinander, wir können unser Wissen teilen und Synergien nutzen.